Arbeitsprozess

DSC00753

Papierarbeit ©  Ana Matt

Mein erstes fertiges Werk! Titel: Blockchain; Material: Papier,Größe: 32 x 25 cm, Technik: Mischtechnik

Der Bitcoin fühlte sich für mich irgendwie irreal an. Je mehr ich mich damit beschäftigte um so fazinierender fand ich ihn, er polarisiert und das fand ich interessant.

Ein Grund zu hinterfragen und mehr darüber zu erfahren. Die ganzen Geschichten um seine Entstehung und Entwicklung und die starke Volatilität (heftige Kurschwankungen) haben auch dazu beigetragen, dass mein Interesse an ihm zugenommen hatte. Seit August 2016 habe ich ihn ernsthaft wahrgenommen, vorher dachte ich, er sei Spielgeld.

Da begann ich auch mit meiner Papierarbeit, die dann sehr lange Zeit liegengeblieben ist. Die Farbe blau ist für Beständigkeit, Ruhe, Zufriedenheit, Unendlichkeit und Vertrauenswürdigkeit, habe ich deswegen zur blauen Farbe gegriffen? Wusstest DU dass die Blaue Farbe Verspannungen und Verkrampfungen löst? Blau ist ausgleichend. Die blaue Tinte und verschiedene blaue Acrylfarben  die ich verwendet habe, geben der Papierarbeit etwas harmonisches und souveränes. Die Blockchain ist unveränderbar, transparent und dezentral und zeichnet den Verlauf von Transaktionen auf. Sie erscheint mir auch vertrauenswürdig. Die Blockchain oder auf deutsch „Blockkette“ konnte ich mir sehr gut auch in blau vorstellen wie im Bild erkennbar, zusätzlich ist die Orientale Ornamentik ein sich wiederholendes Muster, wie ich finde sehr passend zu der Blockchain.

Wie ist Deine Meinung zum Bitcoin?

Welche Erfahrungen hast Du mit kryptowährungen gemacht?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s